• Bürobedarf
  • Schulartikel
  • 30-Tage Rückgaberecht
  • Versandkostenfrei ab 39,- EUR inkl. MwSt

Chefsessel

Sein eigener Chef sein – nur ein Traum? Nicht unbedingt – zumindest für das Gefühl! In einem Chefsessel wird Komfort und Entspannung zu Ihrem täglichen Begleiter. Die großzügige und weich gepolsterte Sitzfläche ist das Aushängeschild eines Chefsessels, daher ist die Gemütlichkeit beim Sitzen garantiert. Viele sind ebenfalls in der Höhe einstellbar, sodass sie Ihren Bedürfnissen angepasst werden können, und verfügen über Rollen, die Ihnen den benötigen Bewegungsspielraum geben. Dadurch wird auch langes Sitzen am Schreibtisch während der Arbeit im Büro oder auch zu Hause so angenehm wie möglich.

Lesen Sie hier: Welcher Bürostuhl ist der richtige für Sie?

Ansicht:

Effizient arbeiten mit hochwertigen Sitzgelegenheiten

Ein guter Bürostuhl ist essenziell für produktive Arbeit am Schreibtisch – und kein Stuhl ist dabei so bequem wie ein Chefsessel. Der prägnanteste Unterschied zu einem herkömmlichen Schreibtischstuhl ist die Größe. Chefsessel sind meist großzügiger geschnitten, sei es in der Sitzfläche, als auch in der Rückenlehne, die Ihre Sitzposition und Ihren Rücken unterstützt. Zudem sind Chefsessel oftmals aus hochwertigen Materialien gefertigt, die das Gefühl des Chef-seins noch untermalen. Breite und weiche Armlehnen sind dafür nur ein Beispiel. Damit sind nicht nur Ihre Mitarbeiter beeindruckt, sondern auch auf Kunden macht so ein Stuhl einen guten Eindruck.

Chefsessel sind als Drehstühle konzipiert. Damit müssen Sie in vielen Fällen nicht aufstehen, wenn Sie Ordner aus dem Regal holen wollen, sondern können sich einfach im Sitzen umdrehen. Dies wird noch unterstützt durch Rollen unter dem Stuhl. Die Rollen von Chefsesseln können wir bei anderen Bürostühlen auch getauscht werden. Je nach Untergrund sind hier andere von Nöten oder es kann mit einer Bodenschutzmatte Abhilfe geschaffen werden. Sollten nicht die Rollen oder der Untergrund, sondern eher Ihre Sitzposition und Ihr Rücken das Problem sein, kann sein Chefsessel helfen. Allerdings wäre hier eher ein ergonomischer Stuhl zu empfehlen, der Ihren Rücken nicht nur entlastet, sondern die Position aktiv korrigiert.

Inhalte werden geladen ...