• Bürobedarf
  • Schulartikel
  • 30-Tage Rückgaberecht
  • Versandkostenfrei ab 39,- EUR inkl. MwSt
Navigation überspringen  
Kaufberater

Merkwürdige und bemerkenswerte Black Friday Angebote

01.12.2015

Der Black Friday gewinnt seit einigen Jahren auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Ursprünglich stammt die Rabatt-Aktion aus den Vereinigten Staaten, doch seit Kurzem nehmen auch immer mehr Händler in Deutschland und Österreich an dem Event teil. In Deutschland werden am Black Friday vor allem Online-Rabatte angeboten. Einige Preisnachlässe sind so groß, dass man dem Kauf kaum noch widerstehen kann. Bis zu 80% Rabatt können Sie in teilnehmenden Geschäften ergattern. Wir haben uns einige der merkwürdigsten und bemerkenswertesten Black Friday Angebote der vergangenen Jahre einmal genauer angeschaut.

Die Apple-Panne

Elektrogeräte wie Computer, Smartphones, Kameras und Zubehör sind am Black Friday immer besonders beliebt. Vor einigen Jahren kam es bei Apple jedoch zu einer kleinen Panne. Der normale Verkaufspreis des Macbook Pro sollte bei 1.149,54 € liegen, doch am Black Friday wurde der Preis für das Gerät auf 1.148 € reduziert – man sparte also ganze 1,54 €. Der Konzern korrigierte die Angabe des Originalpreises später zu 1.249 €, sodass man immerhin 101 € sparte. Möglich ist, dass die Panne durch einen Umrechnungsfehler zu Stande kam.

Gamer können sich freuen

Wer gerne auf seinem Computer oder seiner Spielkonsole zockt, der findet am Black Friday immer wieder gute Rabattangebote auf neue Spiele. 2014 bot Playstation unter anderem Spiele wie Alien: Isolation und Diablo III: Reaper of Souls – Ultimate Evil Edition (beide mit einem Originalpreis von 69,99 €) für 36.99 € an.

RWE: SmartFriday Aktionspaket

Wer auf der Suche nach praktischen Angeboten ist, der sollte sich die Rabatte des Energiekonzerns RWE anschauen. In der Vergangenheit hat RWE am Black Friday unter anderem das SmartFriday-Aktionspaket, bestehend aus der SmartHome Zentrale Basic 5 und zwei Funk-Heizkörperthermostaten, angeboten. Das ganze Paket erhielt man bereits für 119,90 €, so sparte man ca. 80 €.

LEGO

LEGO ist und bleibt eines der beliebtesten Spielzeuge für kleine und große Entdecker. Leider sind die bunten Plastikbausteine jedoch nicht immer billig. Galeria Kaufhof lockte am Black Friday bereits mit Rabatten auf LEGO-Produkte von bis zu 20%. Wer zum Beispiel schon immer einmal den LEGO Star Wars Jedi Defender-Class Cruiser haben wollte, der musste nun nicht mehr 89,99 € zahlen, sondern erhielt ihn bereits für 71,99 €.

ASOS

Modebewusste, die sich am Black Friday gerne neu einkleiden möchten, sollten auf jeden Fall auf der Seite des Modeversands ASOS vorbeischauen. Dieser macht regelmäßig bei der Black Friday Aktion mit und lockt Kunden mit Rabatten von bis zu 70 % auf Herren- und Damenmode.

Viele Händler versuchen Kunden mit riesigen Rabatten und Preisnachlässen anzulocken. Mit etwas Glück können Schnäppchenjäger am 27. November viel Geld beim Kauf von Elektroartikeln, Anziehsachen, Möbeln, Haushaltswaren, Spielzeug und mehr sparen. Wer weiß, welche Händler die besten Angebote bieten, hat auch die besten Chancen, einige gute Geschäfte zu machen.