• Bürobedarf
  • Schulartikel
  • 30-Tage Rückgaberecht
  • Versandkostenfrei ab 39,- EUR inkl. MwSt.
Pressemitteilung

NEW OFFICE CENTRE BEHEER B.V. ERHÄLT NEUEN EIGENTÜMER

ALMERE / HAMBURG, 14 JUNI 2021

ALMERE / HAMBURG, 14 JUNI 2021 - Die Eigentümer der New Office Centre Beheer B.V. (NOCB) gaben heute bekannt, dass sie eine Vereinbarung über den Verkauf ihrer Aktien an die Investmentgesellschaft Standard Investment getroffen haben. NOCB umfasst alle Einzelhandels-, Online- und Vertragsverkaufsaktivitäten von New Office Centre B.V. in den Niederlanden, der OfficeCentre GmbH in Deutschland sowie von KantoorExpert, MaritiemExpert und PurchaseExpert. Mit Standard Investment als neuen Eigentümer möchte die NOCB seine Position als Omnichannel-Player auf dem Markt für Büromaterial, Büromaschinen und Möbel mit einer starken Position in den Niederlanden und in Deutschland weiter stärken.

"Mit Standard Investment als soliden Investor in Office Centre, der großen Markenbekanntheit von Office Centre sowie dem enormen Potenzial, Office Centre als einen bedeutenden Omnichannel-Player zu etablieren, haben wir die einzigartige Gelegenheit, den Marktanteil von Office Centre in den Niederlanden und in Deutschland in den kommenden Jahren auszubauen und eine führende Position auf dem Markt für Büromaterial einzunehmen", sagte Marc-Derek Schönberger, der neue CEO und Co-Investor der Office Centre.

„Nach einer intensiven Zeit von drei Jahren, in der wir als zwei Unternehmer die Einzelhandelsaktivitäten von Staples Solutions in den Niederlanden und in Deutschland übernehmen und unabhängig voneinander einrichten konnten, möchten Goswin und ich es ruhiger angehen lassen. Goswin bleibt Aktionär und ich werde mich weiterhin unabhängig auf die Aktivitäten von Gebroeders Winter, Boekhandel Van der Ven und die Filiale von KantoorExpert in Soest konzentrieren“, sagt Frans Davelaar. „Mit Standard Investment als neuen Eigentümer sind wir davon überzeugt, dass Office Centre in guten Händen ist und eine gute Basis für die Weiterentwicklung einer erfolgreichen Omnichannel-Strategie gelegt ist. Die Kombination aus Einzelhandels-, Online- und Vertragsverkaufsaktivitäten bietet Office Centre Kunden in den Niederlanden und in Deutschland ein optimales Einkaufserlebnis.“


Über New Office Centre Beheer B.V.
Bis vor Kurzem gehörte die NOCB einem Joint Venture zweier juristischer Personen, die den Unternehmern Frans Davelaar und Goswin Fijen gehören. Die bekannteste Marke innerhalb der NOCB ist Office Centre mit 32 Filialen in den Niederlanden und 51 Filialen in Deutschland. Insgesamt arbeiten mehr als 1.500 Mitarbeiter für Office Centre und seine Schwesterunternehmen. Neben dem Filialgeschäft bietet Office Centre seine Produkte und Dienstleistungen online und über den Vertragsverkauf an. Office Centre nimmt sowohl in den Niederlanden als auch in Deutschland eine führende Position auf dem Markt für Bürobedarf, Büromaschinen und Möbel ein. Ziel ist es, die Omnichannel-Strategie in den kommenden Jahren weiter zu stärken und auszubauen.


Über Standard Investment
Die ursprünglich aus Amsterdam stammende Standard Investment ist eine auf Nordwesteuropa fokussierte Investmentgesellschaft mit Büros in Amsterdam, Brüssel und Stockholm, die sich auf praxisorientierte Investitionen in mittelständische Unternehmen konzentriert. Das 2004 gegründete Unternehmen arbeitet nach der Philosophie der direkten Beteiligung an den Unternehmen, an denen es beteiligt ist. Standard Investment ist unter anderem an ACE (Filme für medizinische Anwendungen), Aweta (Fruchtsortiermaschinen), Burger King Netherlands, HSWT (Süßstoffhersteller) und Riedel (Fruchtsafthersteller unter anderem von Appelsientje) beteiligt. Mit einem Team von 16 Fachleuten verwaltet es ein Portfolio von 14 Unternehmen, verteilt auf 4 Länder, mit über 2.500 Mitarbeitern und einem kumulierten Umsatz von 700 Millionen Euro.

Wenden Sie sich an Media
Martijn Hulshof
+31 651052875