• Bürobedarf
  • Schulartikel
  • 30-Tage Rückgaberecht
  • Versandkostenfrei ab 39,- EUR inkl. MwSt
Navigation überspringen  
Staples Plus

Weihnachtstraditionen an Arbeitsplätzen auf der ganzen Welt

03.11.2019

Kein anderes Fest der Welt wird in so vielen Ländern gefeiert wie Weihnachten. Doch nicht überall gibt es die gleichen Traditionen, wie wir sie in Deutschland und Österreich kennen. Nicht nur zu Hause, sondern auch am Arbeitsplatz unterscheiden sich die weihnachtlichen Bräuche.

Wie feiert man zum Beispiel Weihnachten in Russland, Italien oder Skandinavien? Wir bieten Ihnen einen Überblick über die Weihnachtstraditionen von fünf verschiedenen Ländern und ihren Einfluss auf die Unternehmenspolitik.

Wie feiern andere Länder das Weihnachtsfest zu Hause und im Büro?

 

Späte Weihnachten in Russland

Die russische Weihnachtszeit hat Ihren Höhenpunkt nicht im Dezember, sondern vom 1. bis zum 10. Januar. Russen beschenken sich gerne und so gibt es mehrere offizielle und inoffizielle Feiertage, an denen Geschenke ausgetauscht werden. Da während der Sowjetzeit keine religiösen Feiern erlaubt waren, wurde vor allem Silvester groß gefeiert und das ist auch heute noch so.

Es gilt als Tradition, seinen Kollegen und Nachbarn in der Woche vor Silvester kleine Geschenke zu machen. Familien und Freunde tauschen am Neujahrstag ihre Geschenke aus. Offiziell ist das russische Weihnachtsfest erst am 7. Januar, deshalb sind an den ersten zehn Tagen im Januar viele Geschäfte und Regierungsstellen geschlossen.

Kleine Geschenke in Japan

Nur etwa 2% der japanischen Bevölkerung sind Christen. Im Gegensatz zu Neujahr ist Weihnachten in Japan zwar kein offizieller Feiertag, doch nutzen viele Japaner die Weihnachtstage, um kleine Geschenke auszutauschen oder Essen zu gehen.

Traditionelles Weihnachtsfest in Schweden

Am 24. Dezember wünschen sich Schweden “God Jul”, denn der Heiligabend ist oftmals noch festlicher als die eigentlichen Weihnachtstage. Die Schweden feiern Weihnachten sehr traditionell. Kerzen und Adventskränze erleuchten im Dezember die Fenster. Das wichtigste vorweihnachtliche Fest ist das Luciafest, welches am 13. Dezember stattfindet. Zwar ist es kein gesetzlicher Feiertag, doch in Schulen und Büros in ganz Schweden werden Lucia-Lieder gesungen, Kerzen angezündet und Lucia-Brötchen mit Safran sowie Pfefferkuchen serviert.

Das traditionelle Julklapp, auch Wichteln genannt, ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der schwedischen Weihnachtstradition, die auch in vielen Büros gepflegt wird. Viele Menschen greifen auch zu Stift und Papier, um dem Wichtelgeschenk ein kleines Gedicht beizulegen.

Father Christmas in Großbritannien

Dass die Briten gerne feiern, ist kein großes Geheimnis und das ist auch zur Weihnachtszeit nicht anders. Häuser und Büros werden bereits ab November weihnachtlich geschmückt und es ist nicht unüblich, dass auch am Arbeitsplatz ein Weihnachtsbaum aufgebaut wird. Mit Weihnachtsstrümpfen über dem Kamin werden allerdings erst am Morgen des 25. Dezember Geschenke ausgepackt.

In vielen Unternehmen hat auch das Wichteln eine lange Tradition, wobei es in Großbritannien “Secret Santa” genannt wird. Dann müssen Geschenkpapier und Klebeband wieder aus den Schubladen gekramt werden. Die ersten Weihnachtsfeiern finden bereits Ende November statt und am 25. und 26. Dezember sind fast alle Geschäfte und Unternehmen geschlossen.

Weihnachten mit Mangobäumen in Indien

Nur etwa 7% der indischen Bevölkerung sind Christen. Ihr Weihnachtsfest ist oftmals eine Mischung aus traditionellen und eigenen Bräuchen. So wird der Tannenbaum manchmal durch einen Mangobaum oder eine Bananenstaude ersetzt. In Indien geht es an Weihnachten bunt und fröhlich zu und das Fest wurde stark von den westlichen Medien geprägt. Der 25. Dezember ist ein offizieller Feiertag.

Zwar wird Weihnachten in vielen Ländern dieser Welt gefeiert, doch die Traditionen und Bräuche unterscheiden sich fast von Land zu Land. Eines haben Sie jedoch alle gemeinsam: alle möchten am liebsten mit den Leuten Zeit verbringen, die ihnen am wichtigsten sind.

Eine Auswahl unserer Deko-Produkte